Wedding

Image
Seit Jah­ren ist Wed­ding ein bestän­dig auf­stre­ben­der Stadt­teil - wie es ein Graf­fi­to in einer Bar sagt: "Wed­ding is not hip, it's just good". Vie­le Ber­li­ner und Neu­an­kömm­lin­ge ent­de­cken den Charme von Wed­ding. Mit der Beuth Hoch­schu­le für Tech­nik Ber­lin (BHT) im Zen­trum, sowie wei­te­ren gro­ßen Uni­ver­si­tä­ten in der Nähe, ist Wed­ding bei Stu­die­ren­den beliebt. Es ist auch eines der grüns­ten Vier­tel Ber­lins, mit meh­re­ren gro­ßen Parks und Badeseen.
Image
Image

Lerne Deinen Kiez kennen

Märkte und Einkaufsmöglichkeiten

Sams­tag­mor­gens fin­det auf dem Leo­pold­platz ein gro­ßer Floh­markt statt. Die Haupt­ein­kaufs­stra­ße ist die Mül­ler­stra­ße, in der vie­le gro­ße Geschäf­te und Super­märk­te zu fin­den sind. In den ruhi­ge­ren Stra­ßen rund um den Leo­pold­platz fin­den sich auch eine Rei­he von Secondhand-Sparläden.

Nachtleben

Wed­ding hat eine Rei­he von Bars, die mit Braue­rei­en ver­bun­den sind, in denen man oft ein­zig­ar­ti­ge Bie­re auf den Tisch bekommt. Die „Vaga­bund Braue­rei“ etwa ist eine klei­ne Hand­werks­bier­bar an der Ant­wer­pe­ner Stra­ße. Die Bar ist so klein und freund­lich, dass man unwei­ger­lich die ande­ren Gäs­te ken­nen­ler­nen kann. In der Nähe der Trift­stra­ße befin­det sich „Eschen­bräu“, ein gro­ßer Ver­an­stal­tungs­ort mit einem Bier­gar­ten im Frei­en, der von den Stu­den­ten sehr geschätzt wird. Das Bier­an­ge­bot umfasst Eigen­krea­tio­nen wie den „Wed­di­na­tor“ und „Pan­ke Gold“. Ein Zen­trum des Nacht­le­bens mit einer Rei­he von Innen­hö­fen liegt an der Gericht­stra­ße, wo belieb­te Bars oder Clubs mit regel­mä­ßi­ger Live-Musik zu fin­den sind. Dar­un­ter „Ani­ta Ber­ber“, eine stil­vol­le Cock­tail­bar, die gleich­zei­tig als klei­ner Nacht­club dient, und die „Pan­ke“, eine böh­mi­sche­re Wahl, wo sie regel­mä­ßig Open Mic Nights, Live-Kon­zer­te und DJs ver­an­stal­ten. In den Berei­chen gibt es auch meh­re­re tren­di­ge Bars: so die „Klei­ne Bar“, in der Hoch­stra­ße, und „The Fors­berg“, in der Gericht­stra­ße, eröff­net von dem Künst­lern Charles Fors­berg, der die Bar als Aus­stel­lungs­raum für sei­ne Wer­ke nutzt, aber auch köst­li­che Cock­tails mischt bezie­hungs­wei­se mischen lässt. Der „Mas­tul Kunst und Kul­tur Ver­ein“, ver­an­stal­tet auch regel­mä­ßig Live-Kon­zer­te, Poe­sie und Stan­dup-Come­dy in der Lie­ben­wal­der Stra­ße. Für einen raue­ren Abend geht’s zur „Kugel­bahn Wed­ding“ auf der Grün­ta­ler Stra­ße, einer ver­rauch­ten Bar mit einer alten Kegel­bahn im Erd­ge­schoss, Live-Kon­zer­ten und DJs.
Image
Image

Cafés und Restaurants

Einer der belieb­tes­ten Orte zum Essen in Wed­ding ist Spren­gel­kiez, mit vie­len Restau­rants und Cafés zur Aus­wahl, mit Sitzplätze´n im Frei­en, und viel Publi­kum. In der Nähe des Nord­ufers gibt es auch eine Rei­he von deut­schen Restau­rants und Bars in male­ri­schen Grün­der­zeit-Gebäu­den. Zu den belieb­ten Restau­rants an ande­rer Stel­le im Stadt­teil gehö­ren „El Pepe“, ein spa­ni­sches Tapas-Restau­rant an der Prin­zen­al­lee mit einer gro­ßen Aus­wahl an Spei­sen, Wei­nen und Bie­ren; eben­so „Stra­ne­ro“ in der Lie­ben­wal­der Stra­ße, eine belieb­te Piz­ze­ria. In Bezug auf die womög­lich gerin­ge­re Bud­get­mög­lich­kei­ten ver­fügt der Bezirk über ein umfang­rei­ches Ange­bot an tür­ki­scher und ara­bi­scher Küche, wie etwa den „Imren Grill“ und „Fala­fel Dream 2010“, bei­de in der Mül­ler­stra­ße. Oder das „Akko Restau­rant“ in der Pankstra­ße. Eben­falls sehens­wert ist der „Rebel­len­raum“, hier gibt es köst­li­che Bur­ger. In der Mal­plaquet­stra­ße gibt es vie­le gemüt­li­che Cafés – unter ande­ren das „Cafe Lar­go“, oder in der Naza­reth­kirch­stra­ße das „GàTô“, eine Kon­di­to­rei, die bös­ar­tig gute Kuchen und Back­wa­ren her­stellt. Das „Mira­ge Bis­trot“ in der Rei­ni­cken­dor­fer Stra­ße ver­fügt mit sei­nem luf­ti­gen Design über eine fran­zö­sisch- und medi­ter­ran-ara­bi­sche Küche und bie­tet sonn­tags einen Brunch an. „Cof­fee Star“ in der Mül­ler­stra­ße ist auch eine gute Adres­se für Kaf­fee mit frisch gerös­te­ten Bohnen.

Kunst und Kultur

Wed­ding hat eine Rei­he neu­er Kul­tur­stät­ten zu bie­ten: ganz oben auf der Lis­te steht „Silent Green“, ein altes Kre­ma­to­ri­um, das reno­viert und in einen Raum für Ver­an­stal­tun­gen, Kon­zer­te, Kunst­au­stel­lun­gen und einem Café umge­wan­delt wur­de. Vie­le der bes­ten Plät­ze von Wed­ding sind ver­steckt. An der Pan­ke fin­dest du “Café Dujar­din”, wo regel­mä­ßig Jazz­aben­de statt­fin­den. An der Ufer­stra­ße liegt auch der Pia­no Salon „Chris­to­pho­ri“, ein ver­steck­tes Juwel, das klas­si­sche Musik­aben­de in einem über­ra­schend gro­ßen Raum ver­an­stal­tet. Ent­lang des Flus­ses, in einem his­to­ri­schen Back­stein­ge­bäu­de gele­gen, befin­den sich die Ufer­stu­di­os. Hier kann man dabei zuschau­en, wie sich Tanz­schü­le­rIn­nen vor den Pro­ben auf­wär­men, aber die Stu­di­os ver­an­stal­ten auch regel­mä­ßig Auf­füh­run­gen von zeit­ge­nös­si­schem Tanz. Für Film­fans spielt das City Kino Wed­ding moder­ne Fil­me und ver­an­stal­tet regel­mä­ßig Film­fes­ti­vals mit einem klei­nen Café/Bar, in dem man sich vor einer Vor­stel­lung ent­span­nen oder einen Wein oder Bier kau­fen kann. Im Som­mer ist auch das Frei­luft­ki­no „Reh­ber­ge“ zu besu­chen, das Fil­me in einem Amphi­thea­ter mit 1500 Sitz­plät­zen zeigt, umge­ben von den üppi­gen, grü­nen Bäu­men – ein per­fek­ter Ort für war­me Sommerabende.
Image
Image

Parks und Freizeit

Pick­nick und Son­nen­ba­den im „Schil­ler­park“ ist eine tol­le Sache. Es gibt dort aber auch Sport­plät­ze und ein groß­ar­ti­ges Denk­mal für den Dich­ter und Dra­ma­ti­ker Fried­rich Schil­ler. Der „Hum­boldt­hain“, in der Nähe des Bahn­hofs Gesund­brun­nen, ist ein belieb­ter Ort für Jog­ger und hat auch einen Rosen­gar­ten für etwas Ruhe unter den bun­ten Blu­men. Die Flak­tur­me aus dem Zwei­ten Welt­krieg erin­nern an die Ver­gan­gen­heit Ber­lins, sind aber heu­te eine belieb­te Tou­ris­ten­at­trak­ti­on. Von den Tür­men aus hat man einen herr­li­chen Blick über den Wes­ten und Nor­den Ber­lins bis zum „Teu­fels­berg“. Der Park ver­fügt auch über ein öffent­li­ches Schwimm­bad, und dort gibt es auch eine Kunst­ga­le­rie – „Tro­pez“ - mit Aus­stel­lun­gen und Auf­füh­run­gen. Der größ­te Park in Wed­ding ist der „Volks­park Reh­ber­ge“ mit einer Flä­che von rund 78 Hekt­ar. Es gibt male­ri­sche Seen, Sport­plät­ze, ein Café und das Frei­licht­ki­no. Am süd­west­li­chen Rand des Parks befin­det sich der Plöt­zen­see, einer der bes­ten Innen­stadt­se­en und im Som­mer ein belieb­ter Ort zum Son­nen­ba­den und Schwim­men. Es gibt auch einen Ort, an dem man Boo­te mie­ten kann. Und wer sich am Strand son­nen möch­te, fährt zum „Strand­bad Plöt­zen­see“, - auch für Fami­li­en geeig­net, am bes­ten auf der Rück­sei­te, im Schat­ten hoher Bäu­me. Wei­ter nörd­lich gibt es noch den „Flug­ha­fen­see“ oder „Tege­ler See“ (ab Leo­pold­platz mit der U6).

Transport und Standort

Nörd­lich des Ber­li­ner Zen­trums ist Wed­ding gut mit Mit­te, ein­schließ­lich der Hum­boldt-Uni­ver­si­tät, über die U6 oder eine kur­ze Rad­tour ver­bun­den. Von der Oslo­er Stra­ße aus fährt die U8 über den Alex­an­der­platz nach Kreuz­berg und Neu­kölln. Die S-Bahn fährt durch Wed­ding, mit guten Ver­bin­dun­gen nach Ost- und West-Ber­lin, ein­schließ­lich der Flug­hä­fen Tegel und Schönefeld. 

Entdecke Deinen Kiez

1 Zimmer verfügbar

Steglitz

Süd­west­lich des Haupt­stadt­zen­trums genießt man in...
Mehr erfah­ren
Image

Aktuell alle Zimmer vergeben

Charlottenburg

Bil­dung, Kul­tur, Natur: Char­lot­ten­burg hat alles zu bie­ten. Uri­ge Cafés und Wein­stu­ben bereichern...
Mehr erfah­ren
Image

Aktuell alle Zimmer vergeben

Schöneberg

Schö­ne­berg liegt auf hal­bem Weg zwi­schen den Par­ty­vier­teln im Osten und den ele­gan­te­ren, ruhigeren...
Mehr erfah­ren
Image

1 Zimmer verfügbar

Wilmersdorf

Die U-Bahn-Sta­tio­nen der U3 erin­nern an Ber­lins frü­he­re Pracht. Am Hei­del­ber­ger Platz ähnelt der...
Mehr erfah­ren
Image

Aktuell alle Zimmer vergeben

Neukölln

Neu­kölln ist eine der belieb­tes­ten und auf­re­gends­ten Stadt­tei­le Ber­lins samt multikultureller...
Mehr erfah­ren
Image

Aktuell alle Zimmer vergeben

Moabit

Von allen Sei­ten vom Was­ser umge­ben, mit der Spree als Süd­gren­ze, gehört Moa­bit zu den...
Mehr erfah­ren
Image

Aktuell alle Zimmer vergeben

Lichtenberg

Öst­lich des Ber­li­ner Zen­trums gele­gen, ist Lich­ten­berg ein auf­stre­ben­der Stadt­teil, der bei jungen...
Mehr erfah­ren
Image

Aktuell alle Zimmer vergeben

Kreuzberg

Süd­lich des Stadt­zen­trums bie­tet Kreuz­berg – auch X-berg genannt - eine Mischung aus grünen,...
Mehr erfah­ren
Image

2 Zimmer verfügbar

Friedrichshain

Im Osten Ber­lins gele­gen, ist Fried­richs­hain ein Bezirk vol­ler Geschich­te: Auf der Karl-Marx-Allee...
Mehr erfah­ren
Image

2 Zimmer verfügbar

Wedding

Seit Jah­ren ist Wed­ding ein bestän­dig auf­stre­ben­der Stadt­teil - wie es ein Graf­fi­to in einer Bar...
Mehr erfah­ren
Image

Aktuell alle Zimmer vergeben

Prenzlauer Berg

Mit lan­gen Stra­ßen, gesäumt von klas­si­schen Wohn­fas­sa­den, grü­nen Alle­en, klei­nen Parks und Mode­ge­schäf­ten, ist der Prenz­lau­er Berg zwei­fel­los einer der schöns­ten Stadt­tei­le - und einer der begehr­tes­ten zum Wohnen.
Mehr erfah­ren